Gerhard Hildebrandt verstorben

Gerhard HildebrandtIm Alter von 88 Jahren ist am 27. Februar SELK-Superintendent i.R. Gerhard Hildebrandt (Wiesbaden) verstorben. Hildebrandt war Pfarrer in den Pfarrbezirken Hagen (Westfalen), Spiesen-Elversberg und Sperlingshof. Kirchenleitend wirkte er von 1972 bis zu seiner Emeritierung im Jahr 1989 als Superintendent des Kirchenbezirks Süddeutschland der SELK. Der gebürtige Wiesbadener war verheiratet mit seiner Frau Waltraud, geborene Gillhoff. Aus der Ehe sind sechs Kinder hervorgegangen.

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)