Annemarie Bartmuß verstorben

Annemarie BartmußAnnemarie Bartmuß, geb. Schulz, verstarb am 1. September im Alter von 74 Jahren. Sie hat ihr Leben aus Überzeugung in den Dienst von Familie und Kirche gestellt. Ihre Kraft widmete sie als Pfarrfrau Kirchengemeinden in Burkersdorf/Erzgebirge, Hennigsdorf bei Berlin, Bielefeld und Hermannsburg. Daneben arbeitete sie als Krankenschwester, zuletzt im St. Josef-Stift in Celle. Nachdem sie 2004 von SELK-Pfarrer i.R. Hartmut Bartmuß geschieden wurde, verbrachte sie ihren Lebensabend, von schwerer Krankheit gezeichnet, in Hermannsburg.

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)