Open-Air-Gottesdienst in Wuppertal

WuppertalBei strahlendem Wetter konnte die Kirchengemeinde Sankt Petri Wuppertal der SELK am 2. September erneut einen Open-Air-Gottesdienst am Botanischen Garten feiern. Fast 60 Personen nahmen teil – überwiegend von außerhalb der Gemeinde. Diesmal ging es um ein besonderes Wunder der Schöpfung, um Bienen und Honig. In seiner „Bienenpredigt“ stellte Pfarrer Michael Bracht Bezüge zum Alltag einer christlichen Gemeinde und der menschlichen Gesellschaft her. Anschließend erhielt jeder Teilnehmer ein kleines Gläschen Honig geschenkt.

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)