Limburger St. Johannes-Kapelle wird renoviert

LimburgIn der St. Johanneskapelle, dem fast 700 Jahre alten denkmalgeschützten Gotteshaus der SELK-Gemeinde Limburg, haben Renovierungsarbeiten begonnen. Eine neue Heizung wird eingebaut, der Kirchraum gestrichen, die Beleuchtung ersetzt, die Kirchenbänke werden aufgearbeitet. Das Gebäude erhält eine Toilette. Das Turmdach wird neu gedeckt, Schäden an der Turmfassade müssen beseitigt werden. Da es die erste größere Renovierung seit etwa 60 Jahren ist, ist der Aufwand sehr hoch. Zurzeit finden die Gottesdienste im Gemeinderaum statt.

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)