Elf Jahre Klinikseelsorge im Ehrenamt

SchillhahnNach seiner Emeritierung im Jahr 2007 hatte SELK-Superintendent i.R. Wolfgang Schillhahn (Oberursel) seine ehrenamtliche Tätigkeit als Seelsorger an der Klinik Hohe Mark in Oberursel aufgenommen. Da Schillhahn und seine Frau Oberursel verlassen und nach Grünberg verziehen, endet die Mitarbeit in der Klinik. Im Rahmen eines Mitarbeitendentreffens mit Gottesdienst erfolgte am 17. Oktober die Verabschiedung durch den Leiter der Seelsorge, Pastor Friedhelm Grund, und durch die Krankenhausdirektorin Anke Berger-Schmidt.

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)