Missionar Rainald Meyer in Bad Schwartau

Rainald MeyerAm Ewigkeitssonntag predigte Missionar Rainald Meyer im Gottesdienst der Martin-Luther-Gemeinde der SELK in Bad Schwartau. Im Anschluss erzählte der gebürtige Südafrikaner von seinem Weg aus dem Apartheidsdenken. „Ich war ein Rassist“, gestand er 63-jährige Theologe und zeigte auf, wo in Kirche und Gesellschaft Versöhnung nötig sei. Auf einem Gemeindeseminar am Nachmittag gab Meyer, der im Dienste der Lutherischen Kirchenmission der SELK steht, Einblicke in die Zellgruppenarbeit seiner Gemeinde in Durban (Südafrika).

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)