Guben: Endoprothetikzentrum rezertifiziert

GubenDem in der SELK beheimateten Gubener Naëmi-Wilke-Stift ist erneut die Zertifizierung zum Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung gelungen. „Obwohl wir ein relativ kleines Krankenhaus sind, spielen wir in diesem Bereich sozusagen in der ersten Liga“, heißt es in einer Pressemitteilung des Stiftes. Das Stift versorgt seit Jahrzehnten auf hohem Niveau Patienten mit künstlichem Gelenkersatz und implantiert jährlich rund 670 Prothesen. Foto: Viele Mitarbeitende leisteten ihren Beitrag zur erneuten Zertifizierung.

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)