Einheit der Gemeinde und Vielfalt der Menschen

Jens Martin SautterMusikalische Darbietungen und Workshops konnten die Teilnehmenden des 9. Lutherischen Kirchentages der SELK (25. bis 27. Mai in Erfurt) am zweiten Veranstaltungstag wahrnehmen. Auch die Themenfelder „Juden und Christen“, „Lutherischer Gottesdienst – immer das gleiche?“ und kreative Angebote gehörten zum Programm. Pfarrer Dr. Jens Martin Sautter von der evangelischen Auferstehungsgemeinde in Mainz beleuchtete mit Beispielen aus seiner Gemeindepraxis das Thema „Die Einheit der Gemeinde und die Vielfalt der Menschen“.

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)