Volker Stolle referiert auf VFF-Jahrestagung

Volker StolleDie Jahrestagung des Vereins für Freikirchenforschung (VFF) findet zum Thema „Das Verhältnis der Freikirchen zum Judentum“ vom 25. bis zum 27. Mai im Internationalen Tagungszentrum Karimu in Burbach-Holzhausen statt. Zu den Referenten zählt SELK-Prof. i.R. Dr. Volker Stolle (Mannheim | Foto), der über „Das Zeugnis der altlutherischen Kirche unter dem Juden“ sprechen wird. Die SELK ist im Beirat des VFF durch Prof. Dr. Gilberto da Silva von der Lutherischen Theologischen Hochschule Oberursel der SELK vertreten.

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)