Christian Neddens: Beitrag für Sammelband

BuchZu einem bei Vandenhoeck & Ruprecht neu erschienenen Sammelband hat der künftige Professor für Systematische Theologie an der Lutherischen Theologischen Hochschule Oberursel der SELK, Dr. Christian Neddens, den Beitrag „Kultmetaphorik und Gottesverhältnis“ beigesteuert; er fragt: „Was ist mit einer kultischen Deutung [des Todes Jesu] gewonnen und was evtl. auch verloren?“ Buchtitel: Michael Hüttenhoff / Wolfgang Kraus / Karlo Meyer (Hg.), „… mein Blut für Euch“ Theologische Perspektiven zum Verständnis des Totes Jesu heute

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)