Kinderzeltwochenende in Seershausen

Seershausen„Und AAAAACTION!“ hieß es am vierten Juni-Wochenende in Seershausen auf dem Kinderzeltwochenende der SELK-Ortsgemeinde. Fast 50 Kinder erlebten Bastelaktionen, Kistenklettern, Geländespiel, Batiken und Singen und hörten Geschichten der Freunde Jesu. SELK-Pfarrer Helge Dittmer (Kiel) erklärte den Kindern anhand biblischer Geschichten, wie Gott seine Leute auch in schwierigen Zeiten führt und so sein Reich baut. Mehr als 20 Helfende wirkten mit. Das Ende bildete ein Familiengottesdienst in der vollbesetzten Kirche.

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)