Rundfunkandachten mit Harald Karpe

Harald KarpeVon Montag, 30. Juli, bis Freitag, 3. August, werden um 22.55 Uhr bei Radio MDR Thüringen fünf Andachten von SELK-Pfarrer Harald Karpe (Erfurt) gesendet – in der Rubrik „Gedanken zur Nacht“. Karpe gestaltet bei MDR Thüringen jährlich einmal die Morgenandachten („Augenblick mal“) und einmal die „Gedanken zur Nacht“. „Regelmäßige Schulungen helfen mir, auch auf Kleinigkeiten bei den Rundfunkandachten zu achten“, berichtet der Pfarrer: „Eine der nächsten Schulungen wird übrigens in unseren Räumen hier in Erfurt laufen.“

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)