Gert Kelter weiter Ökumenereferent

Gert KelterPropst Gert Kelter wurde für weitere sechs Jahre als Ökumenereferent der SELK bestätigt. Nachdem der bisherige Beauftragungszeitraum abgelaufen war, beschloss die Kirchenleitung auf ihrer Sitzung vom 15. bis zum 17. Februar in Schmitten-Arnoldshain, den Görlitzer Gemeindepfarrer und Propst der Region Ost der SELK für weitere sechs Jahre mit den Aufgaben des Ökumenereferenten zu betrauen. Zu den Aufgaben in diesem Nebenamt gehört die Mitarbeit in der Redaktion der SELK INFORMATIONEN („Nachrichten aus der Ökumene“).

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)