Verstärkung für das Leipziger Missionsprojekt

Kim BueltmannSeit Anfang Februar arbeiten Kim Bueltmann (Foto), Deaconess aus der Lutherischen Kirche–Missouri Synode (LCMS), und Deirdre Christiansen, ebenfalls LCMS, mit im Missionsprojekt der Lutherischen Kirchenmission (LKM) der SELK in Leipzig. „Wiederum verdanken wir diese Unterstützung der Arbeit unserer Schwesterkirche“, berichtet Missionsdirektor Roger Zieger (Bergen-Bleckmar). Die LCMS in den USA und die SELK stehen in Kirchengemeinschaft. Bueltmann und Christiansen werden über Einzelspender aus den USA finanziert.

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)