ARD: 25 Jahre Berliner Tafel

Laib und SeeleDie Berliner Tafel wird in diesem Jahr 25 Jahre alt. Aus diesem Anlass erscheint in der ARD am 18. Februar (17.30 Uhr) die Dokumentation „Reste für die Armen? 25 Jahre Tafeln in Deutschland“ über die Berliner Tafel und die Aktion „Laib und Seele“. SELK-Pfarrer Kirsten B. Schröter, dessen Missionsgemeinde in Berlin-Marzahn sich aktiv an der Aktion „Laib und Seele“ beteiligt, erklärt: „Zwar wurde in unserer Ausgabestelle nicht gefilmt, als Werbung und Information erwarte ich dennoch Gutes.“

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)