600 Weihnachtspäckchen überbracht

PäckchenSeit 17 Jahren führt das in der SELK beheimatete Gubener Naëmi-Wilke-Stift (NWS) seine weihnachtliche Päckchenaktion durch: Mitarbeitende des Stiftes und hilfsbereite Menschen über das Stift hinaus beteiligen sich mit Hilfsgüterpäckchen im Wert von 15 bis 20 Euro. Die Gaben werden über lutherische diakonische Werke in Polen und in der Tschechischen Republik an Bedürftige verteilt. Am 4./5. Dezember übergaben NWS-Rektor Stefan Süß (Foto) und sein designierter Nachfolger Markus Müller die Päckchen den Partnerorganisationen.

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)