Sondersynode eröffnet

PlenumMit einem Beicht- und Abendmahlsgottesdienst wurde am 19. April in der Kreuzkirche der SELK in Stadthagen eine außerordentliche Kirchensynode der SELK eröffnet. Anschließend wählte die Synode zu ihrem Präsidium: Dr. Frank Keidel (Velten) als Präses, Pfarrer Hans-Heinrich Heine (Hermannsburg) als Beisitzer und Dörte Pape (Kusterdingen) als Beisitzerin; Kirchenrat Gerd Henrichs (Bohmte) wurde von der Kirchenleitung als Berater beigeordnet. 47 stimmberechtigte Delegierte und 13 Teilnehmende mit beratender Stimme sind vertreten.

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)