Erlebnistag als Aktion der Gemeindeentwicklung

ErlebnistagDie St. Matthäusgemeinde Plauen der SELK hatte zum 8. April Freunde, Nachbarn und Arbeitskollegen zu einem „Erlebnistag“ nach Tschechien eingeladen. Der Bus wurde von einem Gemeindeglied gesponsert und fuhr für die Teilnehmenden kostenlos. Von den fast 50 Ausflüglern waren mehr als die Hälfte Kirchenfremde! Nach der Busfahrt und der Wanderung zur Quelle der Weißen Elster, die durch Plauen fließt, wurde eine Freiluftandacht zum Evangelium des Sonntags gefeiert, die Gemeindeglieder sowie Kirchenfremde ansprechen sollte.

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)