Leipziger Gemeindeglieder zu Gast in Nachbargemeinden

Leipziger GemeindebesucheAm 27. September konnte die Leipziger SELK-Gemeinde wegen Bauarbeiten keinen Gottesdienst in ihrer Kirche feiern. So machten sich Gemeindeglieder in verschiedenen Konstellationen auf den Weg zu SELK-Nachbargemeinden. Eine rund 20-köpfige Gruppe um Gemeindepfarrer Markus Fischer besuchte den Gottesdienst in Halle/Saale. Der Junge-Erwachsenen-Kreis fuhr nach Weißenfels (Foto) und eine Gruppe von persischen Gemeindegliedern erlebte mit Missionar Hugo Gevers den persischsprachigen Gottesdienst der SELK in Chemnitz.

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)