Robert Mogwitz: 25. Ordinationstag

Robert MogwitzSeinen 25. Ordinationstag begeht am 6. November SELK-Pfarrer Robert Mogwitz. Er wurde am 6. November 1994 in der St. Petri-Kirche der SELK in Hannover durch den seinerzeit amtierenden Bischof Dr. Jobst Schöne D.D. (damals Hannover/heute Berlin) ordiniert. Mogwitz wurde als Lehrvikar in Melsungen eingesetzt, ehe er als Pfarrvikar und später Pfarrer im Pfarrbezirk Hagen/Westfalen tätig war und 2001 an die Christusgemeinde Uelzen wechselte, von wo aus er später zugleich die Christusgemeinde Molzen übernahm.

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)