ACKN-Tagung zum Thema „Religionsfreiheit“

ACKNZur Frühjahrskonferenz der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen (ACKN) kamen die Delegierten der Mitgliedskirchen in diesem Jahr am 28./29. März im St. Antoniushaus in Vechta zusammen. Thematisch ging es schwerpunktmäßig um die Religionsfreiheit. Zum Programm gehörte ein Besuch der Justizvollzugsanstalt (JVA) für Frauen in Vechta und eine Begegnung mit der JVA-Seelsorgerin, Pastoralreferentin Josefine May. Die SELK war auf der Tagung durch die Pfarrer Tino Bahl und Jochen Roth vertreten.

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)