Frühstück für Bedürftige

Diakonie110 gekochte und mit fröhlichen Gesichtern bemalte Eier waren wieder dabei, als das Frühstückszubereitungsteam der Christuskirchengemeinde Wiesbaden der SELK den Obdachlosen und Bedürftigen der Wiesbadener Teestube, einer Einrichtung der Diakonie, ein liebevoll bereitetes Frühstück servierte. Rund 90 Männer und Frauen freuten sich über die großzügig belegten Platten, die durch Spenden aus der Gemeinde möglich geworden waren. Im Team tatkräftig dabei waren auch Pfarrer Michael Ahlers und Ehefrau Carmen.

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)