Blockseminar des Theologischen Fernkurses in Altenstadt

TFS„Christentum und Islam – ein geistlicher Blick”: Das war in diesem Jahr das Thema des Blockseminars des Theologischen Fernkurses (TFS) der SELK. Unter der Leitung von TFS-Koordinator Propst Dr. Daniel Schmidt (Groß Oesingen) trafen sich die Teilnehmenden vom 16. bis zum 18. August im Kloster Engelthal in Altenstadt (Hessen). Als Referent wirkte Tim-Christian Hebold (Minden), Student der christlichen Theologie und zugleich (als einer von wenigen Nicht-Muslimen) der islamischen Theologie, mit.

© 2023 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)