Musicalprobenarbeit trägt Früchte

PlakatDie Probenarbeit für das von SELK-Pfarrer Matthias Krieser (Fürstenwalde) geschaffene Reformationsmusical „Der Hammer” schreitet voran. Am 4. April wurden in der Berlin-Wilmersdorfer SELK-Kirche Zum Heiligen Kreuz das Bühnenbild aufgebaut und die Beschallungs- und Beleuchtungstechnik installiert. Die erste Technikprobe wurde auch genutzt, um Werbefotos zu erstellen. Postkarten mit Kurzinformationen gehen an alle Pfarrämter der SELK. Die Uraufführung folgt am 25. Mai (20 Uhr) in der Wilmersdorfer SELK-Kirche.

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)