SELK-Agenden bei Kongress in Belgien

Liturgica„Die Büchertische waren genau dort, wo die Anmeldung war und auch sämtliche Pausen für Café und Mittagessen. Nur waren es einfach viele Bücher und knapper Platz für alles“ – und die SELK-Agenden zu Taufe, Konfirmation und als Erprobungsfassung Amt–Ämter–Dienste hätten Interesse gefunden, schilderte eine Fachbesucherin des Internationalen Kongresses der „Societas Liturgica“ die Auslage von SELK-Partnerverlag Edition Ruprecht bei der Tagung „Liturgiewissenschaftliche Perspektiven zur Frage der Sakramentalität“ (Leuven/Belgien).

Copyright © 2019 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)