Horst Neumann in Krelingen

KrelingenStatt Masse zeichnete sich die Teilnehmergruppe beim Trinitäts-Seminar zu „Gott der Vater“ mit SELK-Pfarrer i.R. Dr. Horst Neumann (Bad Malente) von der Medienmission „Lutherische Stunde“ durch Klasse aus: „Es waren ganz ausgezeichnete und treffende Beiträge, die von den Teilnehmern beigesteuert wurden“, so der Referent des vom 21. bis zum 23. April dauernden Seminars im Geistlichen Rüstzentrum Krelingen. Die Teilnehmenden, gut zur Hälfte aus der SELK, wollen auch Teil 2 besuchen; weitere Anmeldungen sind erwünscht.

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)