Eröffnungskonzert der Allgemeinen Kirchenmusiktage

Bruchholz„Leise Laute!“: Unter diesem Motto steht das öffentliche Eröffnungskonzert der Allgemeinen Kirchenmusiktage der SELK. Drei exzellente junge Musiker eröffnen am 28. April um 19.30 Uhr in der Hermannsburger Großen Kreuzkirche der SELK die Proben- und Fortbildungstage. Henriette Bruchholz, Studentin der Kirchenmusik in Stuttgart (Orgel bei Prof. Jürgen Essl), David Paulig, Blockflötist und Dozent für Tonsatz und Gehörbildung in Salzburg, und Daniel Kurz, Lautenist in Berlin, bringen feinfühlige, ausdrucksstarke Kompositionen verschiedener Epochen zu Gehör.

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)