Mittelalterlicher Abend in Radevormwald

RadevormwaldZu Gast bei den Luthers und den Mahlzeiten mit Tischgesprächen: In der Martini-Gemeinde Radevormwald der SELK werden am 21. April zum Gedenken an „500 Jahre Reformation“ Originaltexte Luthers im Rollenspiel von Pfarrerin Cornelia Synek und Pfarrer i.R. Ralf Fettback aus Oberursel präsentiert. Dazu gibt es eine deftige Brotzeit mit mittelalterlicher Musik und Kerzenschein. Eine historische Einordnung von Gemeindepfarrer Johannes Dress rundet den Abend ab. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Eintritt frei, Spenden erbeten.

© 2023 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)