Familienwochenende in Brandenburg

FamilienfreizeitVom 7. bis zum 9. April fand im Kirchenbezirk Berlin-Brandenburg der SELK das erste Familienwochenende, organisiert vom SELK-Konvent der Diakoninnen und Diakone, mit 38 Teilnehmenden statt. In einem alten Gutshaus in Brandenburg war Zeit zum Kennenlernen, Spielen, für Impulse, Andachten und einen Gottesdienst. An der Geschichte des Räuberjungen Toms, der ein Königskind wurde, wurde die Beziehung zu Gott als himmlischem Königsvater deutlich. Die Erwachsenen sprachen über das Thema „Glauben leben in der Familie“.

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)