Jubiläum im (Pfarr-)Diakonat

Roth - WienerIm Festgottesdienst in der Trinitatisgemeinde der SELK in München wurde am 3. Advent der Einsegnung von Walter Wiener als Diakon vor 25 Jahren und als Pfarrdiakon vor 15 Jahren gedacht. Nachdem er zuvor in andere Gemeinde eingebunden war, gehört Wiener inzwischen zur Münchener Gemeinde der SELK. SELK-Altbischof Dr. Diethardt Roth (Melsungen) predigte zu dem Anlass, nahm das Gedenken vor und überbrachte die Grüße der Kirche und der Diakonie. Gemeindepfarrer Frank-Christian Schmitt leitete den Gottesdienst.

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)