Ukraine-Wohltätigkeitsabend

BergeDie SELK-Gemeinde Berge-Unshausen führte am 13. April einen Wohltätigkeitsabend für Hilfsbedürftige in der Ukraine durch. Schöne Bilder des Landes wurden gezeigt und landestypische Spezialitäten gereicht. Anastasia Poliakova, Musikstudentin In Kassel, spielte am Klavier. Hans Nickel berichtete über soziale Hilfsprojekte der Mennoniten, die Förderung bräuchten. Eine Sammlung wurde erhoben. Foto, von links: Pfarrer Holger Degen, Hans Nickel, Anastasia Poliakova, Esther Nickel, Marina Nickel und Rendant Dieter Freier.

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)