Detlef Löhde: Referat zum Themenkreis „Toleranz“

VortragAm 13.April referierte SELK-Pfarrdiakon Detlef Löhde (Laatzen) auf einer Veranstaltung des Kirchenvorsteher-Initiativkreises der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers im Vortragssaal der Ärztekammer Niedersachsen in Hannover zum Thema: „Toleranz bis zur Selbstaufgabe? – Orientierungshilfen aus christlicher Sicht“. Das Referat kann aufgerufen werden unter www.biblisch-lutherisch.de. Über Orientierungshilfen aus gesellschaftlicher Sicht referierte Dr. jur. Andreas Vogt (Eschwege).

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)