Capella Nova: Chormusik aus England

Capella NovaUnter dem Titel “Hear my prayer, o Lord“ (Höre mein Gebet, o Herr) gibt die SELK-Kantorei Capella Nova Konzerte mit englischer Chormusik aus 5 Jahrhunderten. Am 9. April gastiert der Chor in der St. Andreas-Kirche in Seesen. Beginn: 18 Uhr. Am 10. April folgt das Konzert im Verdener Dom. Beginn: 17 Uhr. Die Mitglieder der Kantorei kommen aus ganz Niedersachsen und interpretieren Chormusik von Tallis, Byrd, Purcell, Blow, Stanford, Williams, Holst und Rutter. Begleitet wird der Chor von der Orgel, Blechbläsern und Schlagwerk-Instrumenten. Der Eintritt ist frei.

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)