Integrative Kindersingewoche in Naunhof

NaunhofEine große Gemeinde feierte am 2. April den Abschlussgottesdienst der inklusiven Kindersingewoche in der katholischen Kirche „Zum Guten Hirten“ in Naunhof. Aufgeführt wurde das Singspiel „Himmel und Erde“ von Birgit Pape. Unter Leitung des Kirchenmusikers Boris Schmittmann war von Ostermontag an im Naunhofer Haus Grillensee täglich dreimal gesungen worden, dazu gab es Andachten, Spiele und Basteln. Es war die 20. Kindersingewoche der Golgathagemeinde Heldrungen der SELK unter Leitung von Kathrin Fickardt und Team. Foto: Rüdiger Stipek

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)