LKM: Lutherische Andachten als Podcast | 03.06.2021

Lutherische Andachten als Podcast
SELK: Lutherische Kirchenmission mit neuem Angebot

Bergen-Bleckmar, 3.6.2021 - selk - Seit heute sind die Feste-Burg-Andachten online anzuhören. Mit freundlicher Genehmigung der "Gesellschaft für innere und äußere Mission" in Neuendettelsau und des Freimund-Verlages (https://freimund-verlag.de) bietet die Lutherische Kirchenmission (Bleckmarer Mission) e.V. (LKM) der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) täglich die aktuelle Andacht des Feste-Burg-Kalenders als Podcast an. Die Andachten können auf der Webseite der LKM aufgerufen werden (www.mission-bleckmar.de) oder auch über Spotify (https://open.spotify.com/show/22PiwsIrdjitgf3dltaG5e). Eine Präsenz über Apple Podcasts und Google Podcasts ist in Vorbereitung.

Die Idee zu dem Feste-Burg-Podcast entstand im vergangenen Jahr im Bleckmarer Missionshaus. "Immer mehr Menschen nutzen auch die geistlichen Angebote im Internet", stellte Pfarrer Martin Benhöfer, Beauftragter der LKM für Öffentlichkeitsarbeit, gegenüber selk_news fest. "Da lag es nahe, darüber nachzudenken, ob nicht auch die Feste-Burg-Andachten als lutherischer Beitrag Hörer finden würden. Jetzt probieren wir es einfach. Viktor Bender, unser Missionsleitungsmitglied aus der Kirchenregion Süd der SELK, hat die technische Einrichtung vorgenommen und die Dinge zum Laufen gebracht." Die Hör-Andachten sollten, so Benhöfer, nicht die gedruckte Ausgabe des Kalenders ersetzen, sondern das Nutzer-Spektrum verbreitern: Einerseits sollten sie ein Angebot für Menschen sein, die Gedrucktes eher nicht mehr in die Hand nehmen würden, die jüngere Generation also. Andererseits könnten sie auch eine Hilfe für diejenigen sein, die nicht mehr oder nur noch schlecht lesen können. "Es geht darum, täglich mit einem kleinen lutherischen missionarischen Impuls präsent zu sein. Dafür eignen sich die Andachten mit ihrer Länge von etwa zweieinhalb Minuten sehr gut."

Als "Stammsprecher" konnte Pfarrer Marc Haessig (Memmingen) gewonnen werden, der nun nach und nach die Andachten aufnimmt. Ein weiterer Sprecher hat bereits probeweise einige Aufnahmen für den Juli beigesteuert.

--------------------

Ein Bericht von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)