Osternacht und Nachtcafé | 03.04.2021

Osternacht und Nachtcafé
SELK: Digitale "Nacht der Nächte"

Landau, 3.4.2021 - selk - Heute Abend würde es in der Katharinenkapelle in Landau - gäbe es die coronabedingten Einschränkungen nicht -  wieder die "Nacht der Nächte" geben, so Pfarrer Jürgen Wienecke von der örtlichen Katharinengemeinde der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK): "brechend volle Kirche, massenweise Kerzen, Musik und Auferstehungsfreude!" Die Feier der Osternacht könne zwar auch in diesem Jahr nicht präsentisch gefeiert werden, "aber immerhin gemeinsam: als Videokonferenz." Wienecke weiter: "Wieder werden einige Kantoren und Lektoren mit von der Partie sein. Und die Gemeinde wird von einem kleinen Familien-Chor angeleitet."

Wer hinterher noch etwas bleiben möchte: Das "Nachtcafé" bleibt geöffnet - "ohne Rücksicht auf irgendwelche Ausgangssperren!"

Die Feier der Osternacht beginnt um 21 Uhr. Der "Kirchraum" ist ab 20.30 Uhr geöffnet.

Die Zugangsdaten: https://us02web.zoom.us/j/6412430951 | Meeting-ID: 641 243 0951

--------------------

Eine Meldung von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)