SELK-Aktuell

Vakanz dauerte nur 23 Minuten und 20 Sekunden

PaternosterGenau 23 Minuten und 20 Sekunden lagen an Neujahr zwischen der Entpflichtung des beruhestandeten Pfarrers Johannes Godduhn (rechts) in der SELK-Gemeinde Edertal-Bergheim und der Einführung von Pfarrer Stefan Paternoster (2. von rechts) durch Superintendent Jörg Ackermann (2. von links); es assistierten Godduhn und Pfarrer Konrad Rönnecke (links). Damit kehrt die Gemeinde Bergheim nach knapp 35 Jahren in den Pfarrbezirk Korbach/Sachsenberg/Bergheim zurück. Dem musikalisch reich geprägten Gottesdienst folgte ein Empfang.

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)