SELK-Aktuell

Matthias Krieser im PTS

6846 PTS Matthias KrieserSELK-Pastor i.R. Matthäus Krieser (Rothenburg/Wümme) arbeitete am 25. November mit den 7 Vikaren des Praktisch-Theologischen Seminars (PTS) der SELK zum Thema „Paränetische Verkündigungsimpulse“. Dabei ließ er die Vikare eigene Verkündigungsimpulse entwickeln. Krieser: „EIN Gedanke, der beim Adressaten hängen bleibt, ist manchmal wirksamer als eine ganze Predigt.“ Biblische (ermahnende, auffordernde, empfehlende, ermutigende) Paränesen, so der Referent, seien christliche Lebenshilfe und Teil der Verkündigungsaufgabe.

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)