SELK-Aktuell

Ausstellung: Kinderbilder zu Tod und Sterben

WittenDr. Martina Plieth, Theologieprofessorin an der Evangelischen Hochschule in Nürnberg, hat Kinder Bilder zum Thema Tod und Trauer malen lassen. Daraus ist die Ausstellung „Tote essen auch Nutella“ entstanden, die bis zum 23. Oktober in der Kreuzkirche der SELK in Witten zu sehen ist. Die Ausstellung wurde am 10. September eröffnet. Plieth und Jonny Schmidt (B.A. Sozialwissenschaft) führten in die Ausstellung ein. Musikalisch wirkte mit virtuosen Beiträgen der Wittener Violinist David Sogoan mit. Info: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)