SELK-Aktuell

Werner Klän in ökumenischem Aufsatzband vertreten

BuchAnlässlich der 11. Vollversammlung des Ökumenischen Rats der Kirchen 2022 in Karlsruhe haben ökumenisch engagierte evangelische, freikirchliche, alt-katholische, römisch-katholische und orthodoxe Theologinnen und Theologen aus Deutschland das Buch „Versöhnung im Gedächtnis Jesu Christi. Abendmahl, Eucharistie und Heiliges Opferökumenisch sensibel betrachten“ mit ihren Beiträgen herausgegeben. Mitgewirkt hat aus dem Bereich der SELK Dr. Werner Klän, emeritierter Professor der Lutherischen Theologischen Hochschule Oberursel.

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)