SELK-Aktuell

Gerd Henrichs auf Synodaltagung verabschiedet

Verabschiedung HenrichsKnapp 19 Jahre – seit Juni 2003 – war Gerd Henrichs (Bohmte | Foto: links) als ehrenamtlicher Kirchenrat der SELK tätig. Mit der 2. Synodaltagung der 14. Kirchensynode (5. bis 7. Mai in Rabber) ist er auf eigenen Wunsch als Kirchenrat ausgeschieden. Ingeborg Polzer (Durach-Weidach) vom Synodalpräsidium und Bischof Hans-Jörg Voigt D.D. (Hannover) brachten den Dank der Kirche für den außergewöhnlich umfangreichen, kompetenten und verlässlichen Dienst von Henrichs zum Ausdruck. Die Synode reagierte mit stehenden Ovationen.

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)