SELK-Aktuell

Wolfgang Huber besucht Tarmstedt

Wolfgang HuberWolfgang Huber, promovierter Theologe und früherer Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz und Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), wird am 5. Februar im Forum der Kooperativen Gesamtschule in Tarmstedt einen Ethik-Vortrag über die „Grundfragen unseres Lebens“ halten. Beginn ist um 19 Uhr. Daran anschließen soll sich ein Podiumsgespräch. Zum Veranstalterkreis des Vortrags- und Diskussionsabends gehört die örtliche Salemsgemeinde der SELK. Der Eintritt ist frei.

Copyright © 2020 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)