SELK-Aktuell

Hermann-Sasse-Preis an Udo Schnelle verliehen

Sasse-PreisAm 8. November verlieh SELK-Bischof Hans-Jörg Voigt D.D. (Hannover | Foto: rechts) in Halle/Saale den Hermann-Sasse-Preis der SELK für lutherische theologische Literatur an Prof. em. Dr. Udo Schnelle (Halle/Saale | Mitte). Schnelle erhielt den Preis für seinen in fünfter Auflage erschienenen Kommentar zum Johannesevangelium. Der Hermann-Sasse-Preis ist mit 1.500 Euro dotiert und wird alle zwei Jahre vergeben. Links im Bild: Prof. Dr. Jorg Christian Salzmann (Oberursel), Vorsitzender der Sasse-Preis-Jury.

Copyright © 2019 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)