Für Demokratie – gegen Rechtsextremismus

Vortrag KemperIn Hannover fand am 19. Februar die fünfte Vollversammlung der in der Landeskirche Hannovers beheimateten, aber überkonfessionellen „Initiative „‘Kirche für Demokratie – gegen Rechtsextremismus‘“ statt. SELK-Pfarrer i.R. Hartmut Bartmuß (Bielefeld) gehört zu den ersten Mitglieder der Initiative und war in Hannover vertreten. Inhaltlich ging es in diesem Jahr um das Thema „AfD, Alfa und Co: Die Grundlagen und Gefahren des parteipolitisch organisierten Rechtspopulismus“. Referent war der Soziologe und Publizist Andreas Kemper.

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)