Forschungskolloquium in Oberursel

ForschungskolloquiumAn der Lutherischen Theologischen Hochschule Oberursel der SELK fand am 29./30. Januar das traditionelle Forschungskolloquium statt. Prof. i.R. Dr. Volker Stolle (Mannheim) referierte aus seinen Untersuchungen über „Lutherische Gemeindeschulen. Das Schulwesen der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Preußen“. Prof. Dr. L’ubomir Batka (Bratislava/Slowakei) sprach über „Religiöse Rede in postchristlicher Gesellschaft“. Prof. Dr. Jorg Christian Salzmann stellte sein Projekt „Theologie des Wortes Gottes in der Bibel“ vor.

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)