SELK beim Blomberger Dickens-Festival

BlombergBlomberg verwandelt sich zum 3. Advent in eine Stadt der Charles-Dickens-Zeit um 1850. Die Stadt ist voll mit Handwerkern, Schaustellern und Interessierten, die teilweise selbst auch kostümiert durch die Gassen wandeln. Jetzt war auch die Bläsergruppe der Blomberger SELK-Gemeinde aktiv. Am Samstag eröffnete sie in historischer Kleidung die Abendbeleuchtung in der Innenstadt mit drei Adventsliedern aus der Spitze des Martiniturmes und spielte dann noch an vier weiteren Plätzen der Innenstadt Choräle, Advents- und Weihnachtslieder.

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)