Gemeindefahrt nach Siegen

Berge-FahrtDie SELK-Gemeinde Berge-Unshausen führte am 17. August eine Tagesfahrt nach Siegen durch. In den Räumen der Siegener SELK-Gemeinde gab es neben einer Kurzandacht ein Informationsgespräch mit dem dortigen Pfarrer Jens Wittenberg. Nach einem Brauereibesuch in Kreuztal folgte eine Höhlenwanderung in Attendorn. Für ein inhaltliches Programm – unter anderem mit Gebet, Gesang, Quiz und Kirchenwitzen − im bis auf den letzten Platz mit Gemeindegliedern und Gästen gefüllten Bus sorgten Pfarrer Holger Degen und sein Sohn Jannis.

Copyright © 2019 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)