Segen für Biker

PlakatAuf dem 18. Hambacher Bikerfest bietet SELK-Pfarrer Jürgen Wienecke (Landau), selbst begeisterter Biker, am 6. August um 15 Uhr auf dem Parkplatz unterhalb des Schlosses eine „Motorradsegnung“ an. „Wir segnen da zwar nicht die Motorräder, aber wir segnen die Menschen, die diese Maschinen steuern und beten für alle, die ihnen auf ihren Fahrten begegnen“, so Wienecke. Das Thema lautet „Alles durch den Auspuff ...“, begleitet wird Wienecke durch „Papa Lu“, Ludwig Kunze. Es folgt ein Motorradkorso zur Biker-Party in Frankenstein.

Copyright © 2019 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)