• Willkommen
  • LuKi
  • Lesenswert
  • Briefmarken
  • Rotes Berliner Heft
  • Israel-Sonntag
  • Angedacht
  • Bekenntnis

SELK-Aktuell

Gemeinsamer Unterricht gestartet

Konfi-GruppeAm 24. September begann in Hannover das Projekt des gemeinsamen Konfirmandenunterrichts für die von den Pfarrern Andreas Otto und Gottfried Heyn (beide Hannover) betreuten Gemeinden im Kirchenbezirk Niedersachsen-Süd der SELK. Insgesamt acht neue Konfirmandinnen und Konfirmanden aus Arpke, Celle, Hannover-St. Petri, Lachendorf und Seershausen bereiten sich jetzt auf ihre Konfirmation 2024 vor. Das Projekt unter dem Motto „Dabei sein ist alles!“ wird von Andrea Otto (Hannover) und Pfarrer Heyn geleitet.

Benefizkonzert des Handglockenchors Kassel in Mühlhausen

Handglockenchor KasselUm die Renovierungsarbeiten der Kantate-Gemeinde Mühlhausen der SELK zu unterstützen, veranstaltet der Handglockenchor der St. Michaelis-Gemeinde Kassel der SELK am 1. Oktober (18 Uhr) ein Benefiz-Konzert im Kirchsaal der Gemeinde Mühlhausen. Der Handglockenchor verbringt in Mühlhausen das verlängerte Wochenende zum Tag der Deutschen Einheit. Auf dem Plan stehen unter anderem der Besuch der „Schlemmernacht“, eine Stadtführung und das Konzert am Samstag. Auch ist eine Mitwirkung im Gottesdienst am Sonntag geplant.

Kirchenleitung der SELK tagte

PlenumDie Kirchenleitung der SELK führte am 23./24. September ihre siebte Sitzung im laufenden Jahr im Kirchenbüro in Hannover durch. Zu den Schwerpunkten gehörte, ausgehend von Beobachtungen zur Energiekrise, eine ausführliche Aussprache zu dem Themenkomplex „Wohlstandsrückgang und Armut“. Zahlreiche Personalfragen sowie der Stellenplan der Lutherischen Kirchenmission der SELK und Informationen aus der Finanzkommission der SELK gehörten neben anderen zu den weiteren Themen der Sitzung.

Lektorenseminartag mit Christoph Barnbrock

Barnbrock in WilmersdorfAm 24. September gestaltete Prof. Dr. Christoph Barnbrock, Lehrstuhlinhaber für Praktische Theologie an der Lutherischen Theologischen Hochschule der SELK in Oberursel und Koordinator für die Lektorenarbeit in der SELK, gemeinsam mit der Logopädin und Stimmbildnerin Britta Bruun (Hamburg) einen Seminartag für Lektorinnen und Lektoren des Kirchenbezirks Berlin-Brandenburg der SELK in Berlin-Wilmersdorf. Barnbrock bot zwei Einheiten zum Thema „Fürbitten erarbeiten“ an.

Videos

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)