• Willkommen
  • 2019 08 Sonntag
  • Bethlehem Voices
  • Kirchenkaffee
  • Angedacht
  • Bekenntnis

SELK-Aktuell

Freizeitfieber-Gruppe in Island

IslandZu einer Rundreise durch Island ist eine 12-köpfige Gruppe mit Teilnehmenden aus verschiedenen Gemeinden der SELK in Island eingetroffen. Die im Reisenetzwerk „freizeitfieber“ des Jugendwerks der SELK angebotene und bis zum 3. September andauernde Freizeit wird von Prof. Dr. Achim Behrens (Oberursel) und Steffen Wilde (Nidderau) geleitet. Zu den Höhepunkten der Reise gehört das Überqueren des Hochlandes. Die Gruppe beschäftigt sich inhaltlich mit dem Thema „Eine Reise in das Land des Glaubens“.

Blockseminar des Theologischen Fernkurses in Altenstadt

TFS„Christentum und Islam – ein geistlicher Blick”: Das war in diesem Jahr das Thema des Blockseminars des Theologischen Fernkurses (TFS) der SELK. Unter der Leitung von TFS-Koordinator Propst Dr. Daniel Schmidt (Groß Oesingen) trafen sich die Teilnehmenden vom 16. bis zum 18. August im Kloster Engelthal in Altenstadt (Hessen). Als Referent wirkte Tim-Christian Hebold (Minden), Student der christlichen Theologie und zugleich (als einer von wenigen Nicht-Muslimen) der islamischen Theologie, mit.

Konventsthema „Gesangbuch“

PfarrkonventAuf dem Einkehrkonvent des Kirchenbezirks Berlin-Brandenburg der SELK vom 20. bis zum 22. August in Hohenselchow-Groß Pinnow widmeten sich die Koventualen unter anderem dem neuen Gesangbuch der SELK, das im kommenden Jahr erscheinen soll. Dazu war SELK-Ost-Kantor Georg Mogwitz (Leipzig) als Referent auf dem Konvent zu Gast. Mogwitz gehört der Gesangbuchkommission der SELK an und ist derzeit schwerpunktmäßig mit der Erstellung instrumentaler Begleitliteratur zum künftigen SELK-Gesangbuch befasst.

Johannes Petersen wird 85

PetersenDr. Johannes Petersen (Hermannsburg), emeritierter Professor am Institut für Tierzuchtwissenschaft der Uni Bonn und Kirchglied der SELK, wird am 29. August 85 Jahre alt. Petersen hat sich ehrenamtlich unter anderem als Leiter von Bezirkssynoden und als Präses der Kirchensynode, in der Ethikkommission und im Kuratorium der Lutherischen Theologischen Hochschule Oberursel engagiert. Er ist verheiratet mit Gertraud, geborene Hein, das Ehepaar hat fünf Kinder.

Videos

LateinschuleDie „Alte Lateinschule“ in Wittenberg als Internationales lutherisches Studien- und Begegnungszentrum - direkt gegenüber der Stadtkirche - aus dem Jahre 1567 - im Mai 2015 feierlich eröffnet ...

  weiterlesen
  weitere Videos

Copyright © 2019 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)