• Willkommen
  • Behrens
  • Passionszeit
  • Bausteinsammlung
  • Vorfastenzeit
  • Angedacht
  • Bekenntnis

SELK-Aktuell

Jorg Christian Salzmann zu Gast in Braunschweig

SalzmannAm Donnerstag, 20. Februar, hielt Prof. Dr. Jorg Christian Salzmann (Archivfoto), Lehrstuhlinhaber für das Fach Neues Testament an der Lutherischen Theologischen Hochschule Oberursel der SELK, im Gemeindehaus der Paul-Gerhardt-Gemeinde der SELK in Braunschweig im Rahmen der Reihe „Glauben. Fragen. Antworten“ der Braunschweiger SELK-Gemeinde einen Vortrag zum Thema „Lange her und doch ganz nah – die christlichen Gemeinden im Neuen Testament“. Gemeindeleben und Gemeindeleitung standen dabei im Mittelpunkt.

Konzert in Tarmstedt

TarmstedtIn der gut besetzten Salemskirche der SELK in Tarmstedt fand am 23. Februar ein Benefiz-Konzert für Orgel und Posaune mit Werken von Praetorius, Vivaldi, Bach, Händel und anderen Komponisten aus Renaissance und Barock statt. Ausführende waren Christa Otten (Orgel) und Gerd Schnackenberg (Posaune). Nach mehrwöchigen Renovierungsarbeiten im Innenraum der Salemskirche nahm die Gemeinde ihr Gotteshaus mit diesem Konzert wieder in den Dienst.

Digitalisierung in Hochschulbibliotheken

LinzUm digitale Herausforderungen und Möglichkeiten, Erfahrungen und Lösungsansätze ging es auf der diesjährigen 11. Tagung des konfessionsübergreifenden Arbeitskreises der Kirchlichen Hochschulbibliotheken (AKKH), die auch Bibliothekar Alexander Reitmayer von der Lutherischen Theologischen Hochschule Oberursel der SELK in die Räume der Diözesan- und Universitätsbibliothek der Katholischen Privat-Universität Linz (DUB) führte. Die Tagung fand am 18./19. Februar statt.

Arbeiten an Band 4 des Jugendliederwerkes

CoSi-AGUm 0.15 Uhr am 23. Februar endete die letzte Sitzungseinheit beim aktuellen Treffen der Arbeitsgruppe (AG) zur Erstellung von Band 4 des SELK-Jugendliederwerks „Come on and sing. Komm und sing“ in Homberg/Efze. Insgesamt rund 17 Stunden wurde gearbeitet. Dabei konnten rund 130 neu eingegangene Liedvorschläge begutachtet werden. Auch Liedbearbeitungen sowie ein erster Andachtsentwurf wurden besprochen. Zudem diskutierten die AG-Mitglieder Ideen zu digitalen Verbreitungsmöglichkeiten des für 2022 erwarteten Bandes.

Videos

Copyright © 2020 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)