• Willkommen
  • Jobst Schöne
  • Lesenswert
  • Andachtsmappe
  • 50 Jahre SELK
  • Trinitatis
  • Angedacht
  • Bekenntnis

SELK-Aktuell

Gottesdienst beim Jugendfestival der SELK

JuFe-GottesdienstDas dezentrale Jugendfestival (JuFe) der SELK zum Thema „Du bist mein“ endete am 17. Oktober. An den fünf beteiligten Orten in Großwülknitz, Hanau, München (Foto), Stadthagen und Verden wurden Abendmahlsgottesdienste gefeiert. Die zuvor aufgenommene Predigt von SELK-Hauptjugendpastor Henning Scharff (Homberg/Efze) konnte videobasiert eingespielt werden. Den Schlusspunkt des JuFe spezial setzte die letzte Plenumsveranstaltung, in der das die Veranstaltung durchlaufende Anspiel zum Ende geführt wurde.

„Missionarische Wunschkirche“

LKM-IdeenbörseElf junge Erwachsene im Alter zwischen 19 und 30 Jahren aus der SELK trafen sich kürzlich im Tagungszentrum der Lutherischen Kirchenmission (LKM) der SELK in Bleckmar zur „Ideenbörse Mission“ unter der Leitung von LKM-Missionsdirektor Roger Zieger (Berlin/Bleckmar) und den Missionsleitungsmitgliedern Viktor Bender (Berlin) und Martin Benhöfer (Stadensen/Bleckmar). Ziel des Treffens war, einen Workshop auf dem Jugendkongress 2022 der SELK vorzubereiten. Als Titel dafür ergab sich „Die missionarische Wunschkirche“.

Buntes Workshop-Programm

JuFe-WorkshopBeim dezentralen Jugendfestival Spezial der SELK in Großwülknitz, Hanau, München, Stadthagen und Verden wirkten am 16. Oktober in 21 Workshops 28 Referentinnen und Referenten mit. Themen aus Kirche, Theologie und Gesellschaft wurden behandelt. Künstlerische Angebote wurden genutzt, außerdem Sport getrieben und Musik gemacht. Foto: JuFe-Workshop mit SELK-Theologiestudent Noah Müller, videobasiert zugeschaltet aus den USA, wo er zurzeit studiert.

Gemeindeheim ausgebaut

LachendorfDie Christusgemeinde Lachendorf der SELK nahm kürzlich das modernisierte und um die neue Küche, die barrierefreie Toilette, Toiletten mit Duschen und Lagerräume erweiterte Gemeindeheim in Betrieb. Nach einem Freiluftgottesdienst machte der Leiter der Baukommission, Thomas Kottonau, humorvoll mit Details der Baumaßnahme bekannt. Anschließend besichtigte die Gemeinde alle Räumlichkeiten. Mit Aufmerksamkeiten, Lunchpaketen und Getränken versorgt schloss sich ein geselliges Beisammensein im Gemeindegarten an.

Videos

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)