Balhorn: Konzert zum Kirchweihjubiläum | 24.06.2022

Jesu, meine Freude
SELK in Balhorn: Konzert zum Kirchweihjubiläum


Bad Emstal-Balhorn, 24.6.2022 - selk - In der Reihe der Konzerte zum Jubiläum "100 Jahre Kirchweihe" der Balhorner Gemeinde der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) findet am Samstag, 2. Juli, um 19 Uhr in der SELK-Kirche in Balhorn ein Konzert mit dem Marburger Oktett statt:
Jesu, meine Freude - Jesus, My Joy

Deutschland - England, Barock - Moderne, Chor - Orgel: Das sind die Gegensätze, die in diesem Konzert aufeinandertreffen. Während Johann Sebastian Bach in seiner Motette "Jesu, meine Freude" alle kompositorischen Feinheiten barocker Musik genial umsetzt - von großangelegten Fugen über arienhafte Ensembles bis zum harmonisch ausdrucksstarken Choralsatz -, setzt Charles Villiers Stanford in seinem "Jubilate Deo" und seinem "Te Deum" ganz auf die große monumentale Geste englischer Kathedralmusik der Spätromantik, die durch einen farbenprächtigen Orgelpart maßgeblich mitgestaltet wird.

John Rutter, Englands berühmtester noch lebender Kirchenkomponist, führt diese Tradition fort und reichert sie mit stilistischen Elementen der Popmusik an. Auch in den Orgelstücken von Bach und Felix Mendelssohn Bartholdy spiegelt sich die stilistische Vielfalt wider. Obwohl die in diesem Konzert zu hörende Musik nicht nur geographisch, sondern auch zeitlich und stilistisch aus völlig verschiedenen Welten zu stammen scheint, eint sie doch der geistliche Inhalt und die Verwendung im Gottesdienst.

Der Eintritt ist frei, eine Spende wird erbeten.

---------------

Eine Meldung von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)